Paris 2018: Lexus LC kommt als Yellow Edition

3. August 2018 13:52 Autor:

In der Yellow Edition bringt der Farbton“Flare Yellow“ die Formen des eleganten Luxus-Coupé optimal zur Geltung – Bildnachweis: Lexus

 

Außen sportlich, innen exklusiv

Der Lexus LC präsentiert sich auf dem Pariser Automobilsalon 2018 (4. bis 14. Oktober) in der neuen Yellow Edition. Neben der leuchtend gelben Farbe gibt es noch weitere Neuheiten für die ab Herbst verfügbare Sonderedition. Dies sind u.a. eine Ausstattung mit Semianilinledersitzen vorne und Head-up-Display sowie Performance-Extras wie eine aktive Allradlenkung, ein Torsen-Sperrdifferenzial und einen elektrisch ausfahrbaren Heckspoiler. Mit dem LC hat Lexus großen Mut beweisen. Der Autobauer beherrscht also auch Fahrzeuge die große Emotionen hervorrufen können. Nun setzt doe Premium-Tochter von Toyoter mit der Sonderedition noch einen drauf.

In der Yellow Edition bringt der Farbton“Flare Yellow“ die Formen des eleganten Luxus-Coupé optimal zur Geltung. Im Interieur kommt die Takumi-Handwerkskunst zum Ausdruck, die den besonderen Luxus an Bord von Lexus Fahrzeugen prägt. Alcantara-Einlagen in warmem Gelb unterstreichen das Design der Türinnenverkleidung, während gelbe Kontrastnähte die weißen Semianilinledersitze, die Instrumententafel, das Lenkrad und die Mittelarmlehne zieren.

 

Lexus LC Yellow Edition - Paris 2018
Interieur Lexus LC Yellow Edition - Bildnachweis: Lexus
« 1 von 5 »

 

 

Neben den farbigen Akzenten umfasst die Yellow Edition exklusive Ausstattungsmerkmale: darunter ein serienmäßiges Head-up-Display, zehnfach elektrisch einstellbare Vordersitze mit Semianilin-Leder und einen Dachhimmel mit Alcantara-Bezug. Ebenfalls an Bord sind das Carbon-Dach und die fahrdynamischen Extras aus dem sonst optionalen Performance-Paket. Dazu zählen das Lexus Dynamic Handling System mit aktiver Allradlenkung und variabler Lenkübersetzung sowie das Torsen-Sperrdifferenzial. Die Systeme sorgen für eine optimale Beherrschbarkeit des Fahrzeugs und bieten dem Fahrer die Möglichkeit, das fahrdynamische Potenzial des Coupés voll auszuschöpfen.

Eine wichtige Rolle für die Stabilität des 2+2-Sitzers bei höherem Tempo spielt auch der aktive Heckspoiler aus leichtem und hochfestem karbonfaserverstärktem Kunststoff, der ab 80 km/h automatisch ausfährt. Geschmiedete 21-Zoll-Leichtmetallfelgen komplettieren die Ausstattung des Lexus LC in der Yellow Edition. Über die Preise schweigt sich Lexus noch aus.

 

Lexus LC Yellow Edition
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...