Polestar 2 startet in Deutschland zu Preisen ab 58.800 Euro

3. Oktober 2019 21:45 Autor:
Der Polestar 2 startet im Juni 2020 – Bildnachweis: Polestar

Einschließlich routinemäßiger Wartung

Die Preise für den vollelektrischen Polestar 2 wurden heute veröffentlicht. Der neue Polestar 2 geht Anfang 2020 in Produktion und die ersten Lieferungen beginnen im Juni. Der Polestar 2 beinhaltet anfänglich Optionen wie das Pilotpaket und das Pluspaket. Eine routinemäßige Wartung und Instandhaltung für die ersten drei Jahre, mit Abholung und Lieferung, sind ebenfalls enthalten.

Der 300 kW Allradantrieb erhält seine Energie aus einem großen 78 kWh Batteriepack, das Reichweitenflexibilität und einen dynamischen Antrieb bietet. Das Auto verfügt über eine Reihe von Fahrerassistenten, darunter den Pilot Assist, der dazu beiträgt, dass der Hochleistungsantrieb auch sicher ist. Das Panoramadach hält die Kabine hell und luftig, während Pixel-Scheinwerfer jederzeit für maximale Ausleuchtung sorgen.

Das Infotainmentsystem powered by Android Automotive OS ist eine Premiere für jedes Fahrzeug. Diese Lösung verspricht das beste digitale Erlebnis im Auto mit dem Google Assistant, Google Maps und dem Google Play Store und verspricht ein digitales Erlebnis. Phone-as-Key unterstreicht die digitale Natur des Fahrzeugs, während ein ausgeklügeltes Harmon Kardon Soundsystem ebenfalls enthalten ist.

Reservierungen sind derzeit unter Polestar.com möglich, wo potenzielle Käufer ihren Platz in der Warteschlange mit einer voll erstattungsfähigen Anzahlung reservieren können. Mit einem digitalen Vertriebsmodell werden alle Polestar-Fahrzeuge online und direkt bei Polestar gekauft. Die Marke wird Polestar Spaces eröffnen, in denen Polestar-Kunden Produktinformationen erhalten und Probefahrten vereinbaren können.  Der erste dieser innerstädtischen Standorte wird bis Ende 2019 eröffnet, bis Ende 2020 sind weltweit insgesamt 50 Flächen geplant.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...