MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Zweite Stufe der WLTP-Typprüfung ab 1. September 2019 verpflichtend

Das im vergangenen Jahr eingeführte WLTP-Verfahren wird durch neue technische Anforderungen erneut verschärft
WLTP II: Neue Anforderungen an das Prüfverfahren – Bildnachweis: Volkswagen

WLTP-Verfahren wird  durch neue technische Anforderungen verschärft

Euro 6d TEMP EVAP ISC – so kompliziert ist der Name der Emissionsnorm, die mit der zweiten Stufe der WLTP-Typprüfung ab 1. September 2019 für alle neu zugelassenen Fahrzeuge verpflichtend ist. Dabei wird das im vergangenen Jahr eingeführte WLTP-Verfahren durch neue technische Anforderungen erneut verschärft und der technische Aufwand bei der Typprüfung nochmals erhöht. In einem Film (https://www.volkswagen.de/de/technologie/wltp.html) erläutert Volkswagen die wesentlichen Neuerungen.

Top