MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Neuer Skoda Fabia Combi ab 13.090 Euro bestellbar

Drittn Generation

Jetzt gibt es den neuen Skoda Fabia im Doppelpack. Nur wenige Wochen nach der Kurzheckversion ist nun auch der Skoda Fabia Combi in Deutschland bestellbar. In ihrer dritten Generation setzt die Kombiversion des erfolgreichen Kleinwagens erneut Maßstäbe hinsichtlich Platzangebot“ Funktionalität und Umwelt. Neu ist das Design mit einer ausdrucksstarken“ emotionalen Formensprache. Hinzu kommen modernste Sicherheits-“ Komfort- und Infotainmentsysteme aus höheren Fahrzeugklassen, darunter die neue MirrorLink- und SmartGate-Technik für die Verbindung des Fahrzeugs mit dem Smartphone. Zum Verkaufsstart stehen drei Benziner und zwei Dieseltriebwerke sowie die Ausstattungslinien Active“ Ambition und Style zur Wahl. Der Einstiegspreis in Deutschland beträgt 13.090 Euro.

 

Skoda Fabia Combi

Die Best-Value-Tochter von Volkswagen zeigt auf dem Pariser Automobilsalon nicht nur die neue genration des Fabia, sondern auch gleich die neue Generation des Fabia Combi. Die beliebte Kombiversion des Kleinwagen auf Polo-Plattform wird bereits in 12 Wochen ab Januar 2015 zu den Händlern rollen.

 

Die dritte Generation dieses Erfolgsmodells vereint die ideale Kombination aus Raum“ Funktion und Emotion mit modernster Technik. Genau wie die Kurzheckversion besticht der neue Fabia Combi mit Designelementen der IAA-Studie “VisionC2 dynamischen Proportionen und einer modernen Formensprache. Präzise Linien und scharfe Kanten zeugen von Fertigungsqualität und detailgenauer Ausführung.

Alle Motoren erfüllen die EU-6-Abgasnorm und verfügen über Start-Stopp-Automatik und Bremsenergierückgewinnung (Rekuperation). Die drei Benzinaggregate decken das Leistungsspektrum von 55 kW (75 PS) über 66 kW (90 PS) bis 81 kW (110 PS) ab. Die neuen Dreizylinder-Diesel erscheinen zum Modellstart in den Leistungsstufen 66 kW (90 PS) und 77 kW (105 PS). Als Getriebe stehen moderne Handschalt- oder automatische DSG-Getriebe zur Wahl. Als dritte Dieselvariante erscheint 2015 die besonders effiziente GreenLine-Version.

Dank der neu entwickelten Generation von Benzin- und Dieselmotoren sowie radikaler Gewichtsreduzierung und verbesserter Aerodynamik ist der neue Skoda Fabia Combi deutlich sparsamer als das Vorgängermodell. Sämtliche Benziner bleiben im kombinierten Verbrauch unter 5 l/100 km“ alle Dieseltriebwerke unterbieten bei den CO2-Emissionen die Schallmauer von 100 g/km. So erzielt der Skoda Fabia 1.4 TDI mit 66 kW (90 PS) mit manuellem 5-Gang-Getriebe einen kombinierten Verbrauch von 3,4 l/100 km und CO2-Emissionen von 89 g/km – das entspricht der CO2-Effizienzklasse A+.

Der neue Skoda Fabia Combi erscheint in den drei Ausstattungslinien Active“ Ambition und Style“ ab Herbst 2015 ergänzt durch die besonders umweltfreundliche Version Fabia Combi GreenLine. Schon die ab 13.090 Euro erhältliche Einstiegsversion Active beinhaltet serienmäßig ein umfassendes Paket modernster Sicherheitssysteme“ die bislang eher in höheren Fahrzeugsegmenten zum Einsatz kommen. Neben Antiblockiersystem (ABS)“ Elektronischer Stabilisierungskontrolle (ESC)“ Motorschleppmomentregelung (MSR) und Antriebsschlupfregelung (ASR) besitzt der Fabia Combi ab Werk den Multikollisionsbremsassistenten (MKB). Er bremst das Fahrzeug nach einem Unfall automatisch ab“ um einen weiteren Zusammenstoß zu verhindern. Für sichere Kurvenfahrten ist die Querdifferenzialsperre XDS+ an Bord. Hinzu kommen die elektromechanische Servolenkung“ Reifendrucküberwachung und sechs Airbags. Als Komfortmerkmale bringt der Skoda Fabia Combi Active unter anderem Zentralverriegelung“ ein höhen- und längseinstellbares Dreispeichenlenkrad“ getönte Scheiben“ Komfortblinker sowie Taschenhaken“ Ablagefächer und 12-V-Steckdose im Gepäckraum mit. Die Kofferraumabdeckung ist einroll- sowie herausnehmbar.

Top