Alfa Romeo 4C Spider startet in Deutschland – Open-Air-Vergnügen ab 72.000 Euro

30. April 2015 09:07 Autor:

Basispreis beträgt 72.000 Euro

Alfa Romeo bietet den 4C nun auch als offene Spider-Variante an

Alfa Romeo bietet den 4C nun auch als offene Spider-Variante an

 

Alfa Romeo bietet den 4C nun auch als Spider an. Die Preise für den vom bekannten 1,75-Liter-Turbo mit 240 PS angetriebenen offenen Zweisitzer beginnen bei 72.000 Euro.

Offene Sportwagen werden in italienischer Tradition Spider genannt

Die aus dieser Kombination entstehenden offenen Sportwagen werden in italienischer Tradition Spider genannt. Jüngstes Mitglied in dieser faszinierenden Fahrzeugklasse ist der neue Alfa Romeo 4C Spider. Die offene Variante des vielfach preisgekrönten Alfa Romeo 4C Coupé feiert jetzt Premiere bei den deutschen Händlern. Mit Monocoque aus dem Formel-1-Werkstoff Kohlefaser, Vollaluminium-Mittelmotor mit Turbolader, Benzin-Direkteinspritzung und Doppelladeluftkühler, dem für einen Alfa Romeo typischen Auspuffsound sowie Stoffverdeck startet der neue Alfa Romeo 4C Spider. Die Technik des neuen Alfa Romeo 4C Spider ist weitgehend identisch mit dem vielfach preisgekrönten 4C Coupé.

 

Alfa Romeo 4C Spider
Alfa Romeo bietet den 4C nun auch als Spider an. Die Preise für den vom bekannten 1,75-Liter-Turbo mit 240 PS angetriebenen offenen Zweisitzer beginnen bei 72.000 Euro.
« 1 von 6 »

 

Dank des Carbon-Monocoque fallen die strukturellen Unterschiede zwischen Alfa Romeo 4C Coupé  und Alfa Romeo 4C Spider deutlich geringer aus als bei vergleichbaren Fahrzeugkonzepten. Das in vielen Bereichen zusätzlich versteifte Spider-Monocoque wiegt nur 107 Kilogramm, gerade einmal 42 Kilogramm mehr als beim Coupé. Dank Faser-Verbundstoffen beim Karosseriebau wiegt das Auto trocken lediglich ein gesamtgewicht von 940 Kilogramm auf die Waage. Zum geringen Gewichtsunterschied trägt unter anderem auch der Windschutzscheibenrahmen aus Kohlefaser bei. Die tragende Struktur wird durch aus Aluminium gefertigte Hilfsrahmen an Front und Heck sowie für den Motor ergänzt – auch dies eine aus dem Motorsport adaptierte Technologie.

Den Antrieb übernimmt ein 240 PS starker Turbo-Mittelmotor mit Benzin-Direkteinspritzung und Doppelkupplungsgetriebe Alfa Romeo TCT stehen für einen Sportwagen der Extraklasse. Den Paradesprint erledigt der Italiener von 0 auf 100 km/h in 4,5 Sekunden. Eine weitere Beschleunigung endet erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 258 km/h. Der Turbomotor des Alfa Romeo 4C Spider ist mit dem Doppelkupplungsgetriebe Alfa Romeo TCT (Twin-Clutch Transmission) kombiniert. Gangwechsel werden mittels Schaltwippen am Lenkrad erledigt. Die Schaltzeiten sind abhängig vom Modus der Fahrdynamikregelung Alfa Romeo D.N.A., den der Fahrer in vier Stufen anwählen kann. Großen Wert legt Alfa Romeo auf den Motorsound. Der neue Alfa Romeo 4C Spider treibt diese Strategie auf die Spitze. Schon die serienmäßige zweiflutige Abgasanlage ist perfekt auf das Mittelmotor-Layout angepasst. Zusätzlich steht eine Sport-Abgasanlage zur Verfügung.

Das Angebot rund um den neuen Alfa Romeo 4C Spider schließt auch eine Vielzahl von Individualisierungsmöglichkeiten ein. Die Hauptscheinwerfer sind serienmäßig in Bi-Xenon-Technologie ausgeführt, optional stehen LED-Scheinwerfer zur Verfügung. Zur Wahl stehen außerdem sieben Karosseriefarben: Rosso Alfa, Nero, Bianco, der Metalliclack Grigio Basalto, das für den neuen Spider exklusive Giallo sowie die Mehrschicht-Lackierungen Rosso Competizione und Bianco Madreperla.

Passend dazu können Kunden aus sieben Varianten für die Cockpitgestaltung auswählen. Die Palette enthält unter anderem schwarzes Leder mit roten oder erstmals auch gelben Nähten, rotes Leder, tabakbraunes Leder sowie Rennsitze, die teilweise mit schwarzem Leder und Mikrofaser mit roten oder gelben Akzentnähten bezogen sind. Die Sitzflächen sind dabei – wie in einem Rennwagen – in rutschfestem Mikrofaserstoff ausgeführt. Die Premium-Audioanlage stammt von Alpine. Auf Wunsch kann der Alfa Romeo 4C Spider weiter individualisiert werden.

 

Alfa Romeo 4C Spider

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...