Citroen C5 Aircross – Komfort-SUV startet ab Januar 2019

24. Mai 2018 22:57 Autor:

Citroen setzt seine internationale SUV-Offensive fort und enthüllt heute die europäische Variante des neuen SUV Citroën C5 Aircross – Bildnachweis: Citroen

 

Die SUV-Offensive von Citroen geht weiter

Nach der Markteinführung des Bestsellers Citroen C3 Aircross mit mehr als 80.000 verkauften Einheiten, des Citroen C5 Aircross in China mit bereits 40.000 Bestellungen und der Enthüllung des Citroen C4 Aircross Ende April auf der Peking Motorshow, setzt die Marke ihre SUV-Offensive nun fort und präsentiert die europäische Variante des Citroën C5 Aircross. Das stärkste Marktwachstum dürfte auf absehbarer Zeit bei den Crossover-SUV liegen. Der Neuzugang startet Anfang 2019. Als Benzin wie auch als Dieselvariante mobilisiert der C5 Aircross bis zu 180 PS. Als Option gibt es eine neue Achtstufen-Automatik. Ein Allradantrieb wird nicht angeboten. Ende 2019 soll dann ein Plug-In-Hybrid folgen.

 

Citroen C5 Aircross
Citroen C5 Aircross
Nach der Markteinführung des Bestsellers Citroen C3 Aircross mit mehr als 80.000 verkauften Einheiten, des Citroen C5 Aircross in China mit bereits 40.000 Bestellungen und der Enthüllung des Citroen C4 Aircross Ende April auf der Peking Motorshow, setzt die Marke ihre SUV-Offensive nun fort und präsentiert die europäische Variante des Citroën C5 Aircross - Bildnachweis: William Crozes / Citroen
« 1 von 6 »

 

 

Der C3 Aircross bekommt ein noch größeres SUV zur Seite gestellt

Citroen möchte die Erwartungen all jener Kunden erfüllen, die Wert auf eine gelungene Verbindung aus Praktikabilität und Design Wert legen. Der Citroen C5 Aircross strebt auf allen Plätzen eine hohe Komfort-Orientierung an.

Der neue 4,5 Meter lange SUV Citroen C5 Aircross wirkt robust und kraftvoll. Kontrastreiche grafische Elemente wie der Airbump, große Räder mit 720 Millimetern Durchmesser, eine Bodenfreiheit von 230 Millimetern und die Dachreling heben die fließende Linienführung hervor. Im Interieur des neuen SUV Citroen C5 Aircross steht ganz im Zeichen des Wohlbefindens. Das horizontal geführte Armaturenbrett, die Sitze mit einhüllender Sitzfläche, die erhöhte Sitzposition, die breite Mittelkonsole sowie die angenehmen Materialien tragen zu Sicherheit und Komfort bei.

Wie die jüngsten Modelle der Marke setzt der Citroen C5 Aircross auf Personalisierung. Der Kunde hat die Wahl zwischen sieben Außenlackierungen, einer zweifarbigen Lackierung in Verbindung mit einem schwarzen Dach und drei Style-Paketen – insgesamt dreißig Außenvarianten. Farbliche Akzente bringen den Airbump im unteren Bereich der Türen zur Geltung und unterstreichen die Wirkung der Dachreling. Für den Innenraum sind fünf elegante, trendige und hochwertige Ambiente erhältlich.

 

Citroen C5 Aircross
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung bisher - sei der Erste!)
Loading...