MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

„Grüne Welle“: Audi vernetzt sich mit Ampeln in Düsseldorf

Audi ist zudem der erste Hersteller weltweit, der seine Serienmodelle mit Ampeln in Städten vernetzt


Vernetzte Ampeln in Düsseldorf

Audi ist zudem der erste Hersteller weltweit, der seine Serienmodelle mit Ampeln in Städten vernetzt. Die Rheinmetropole Düsseldorf ist nach Ingolstadt die zweite Stadt in Europa, in der Audi den Service „Ampelinformation“ einführt. Ende Januar werden Audi-Fahrer die Informationen von rund 150 Ampeln im Cockpit sehen können, um sich die Chance auf eine „Grüne Welle“ zu erkennen und nutzen zu können. Im Frühsommer wird ein großer Teil der Düsseldorfer Kreuzungen vernetzt sein, etwa 450 der insgesamt rund 600 Signalanlagen. Vehicle-to-Infrastructure-Dienste (V2I) wie Ampelinformation erhöhen Effizienz, Komfort und Sicherheit im Verkehr.
 

Audi Ampelinformation funktioniert in allen Audi e-Tron, A4, A6, A7, A8, Q3, Q7 und Q8, die seit Mitte Juli 2019 produziert wurden („Modelljahr 2020“). Voraussetzung ist das Paket „Audi connect Navigation & Infotainment“ sowie die optionale „kamerabasierte Verkehrszeichenerkennung“.

 

 
Top