MOTORMOBILES

Das Automagazin im Internet

Das neue BMW 2er Coupé

BMW 2er Coupé M240i - 2021 - Bildnachweis: BMW / Daniel Kraus - www.daniel-kraus.com

   

Konsequent auf Fahrdynamik ausgerichtet

BMW setzt die Tradition besonders sportlicher Kompaktmodelle fort und präsentiert den neuen Maßstab für markentypische Fahrfreude im Premium-Segment dieser Fahrzeugklasse. Das neue BMW 2er Coupé steht für Sportlichkeit in einer besonders konzentrierten Form – mit einem konsequent auf Dynamik ausgerichteten Fahrzeugkonzept, einem athletischen Design, kraftvollen Motoren und hochwertiger Fahrwerkstechnik.

Neues BMW 2er Coupé präsentiert sich als moderne Interpretation des Fahrzeugkonzepts eines kompakten, performance-orientierten Zweitürers in der Tradition des BMW 02. Das 2er Coupé zweichnet sich druch eine hohe Eigenständigkeit und maximale Differenzierung zu den Kompaktmodellen der BMW 1er Reihe aus. Mit individuellen Proportionen, großen Spurweiten und optimierten Aerodynamik-Eigenschaften punktet das 2er Coupé zudem mit  hoher Karosseriesteifigkeit, intelligentem Leichtbau und einer nahezu im Verhältnis 50 : 50 ausgeglichener Achslastverteilung und tiefem Fahrzeugschwerpunkt. Dies bietet ideale Voraussetzungen für extrem sportliche Fahreigenschaften.

  

BMW 2er Coupé M240i – 2021 – Bildnachweis: BMW / Daniel Kraus – www.daniel-kraus.com

 

Das Design in der Frontansicht kennzeichnen dreidimensional modellierte Flächen, dreieckige Formen und diagonale Linien.  Klare Hinweise auf seine Fahrdynamischen Eigenschaften gewährne seine weit ausgestellten Radhäuser und ein gewölbter Powerdome im Zentrum der Motorhaube  Die BMW Niere ist horizontal ausgerichtet. Anstelle der klassischen Nierenstäbe prägen vertikal angeordnete Luftklappen die Optik. Diese können bei erhöhtem Kühlbedarf des Motors elektrisch geöffnet werden. Die serienmäßigen Voll-LED-Scheinwerfer sind weit außen angeordnet. In Anlehnung an die legendären Modelle der BMW Baureihe 02 sind sie als Einzel-Rundscheinwerfer ausgeführt. Optional stehen gegenb Aufpreis adaptive LED-Scheinwerfer mit blendfreiem Fernlichtassistenten BMW Selective Beam zur Wahl. Sie sind zudem auch als M Leuchten Shadow Line mit abgedunkelten Einlegern erhältlich.

 

BMW 2er Coupé M240i - 2021

 

Eine lange Motorhaube, kurze Überhänge und eine zurückversetzte Fahrgastzelle prägen die Seitenansicht. Große Fensterflächen, die dynamisch abfallende Dachlinie und der kurze Gepäckraum sind weitere typische Merkmale des Kompaktsportlers. Das Heck wird von horizontal ausgerichteten Flächen strukturiert. Die weit außen angeordneten und abgedunkelten Heckleuchten weisen kompakte Konturen auf. Mit eigenständigen Designmerkmalen für das Modell M Sport und das BMW M 240 i xDrive Coupé werden zusätzliche Akzente für Dynamik gesetzt. Im Original BMW Zubehör Programm sind außerdem modellspezifische M Performance Parts erhältlich.

Es stehen drei Modellvarianten zur Markteinführung zur Wahl:

BMW 220i Coupé:
Reihenvierzylinder-Ottomotor, 8-Gang Steptronic Getriebe,
Hubraum: 1 998 cm3, Leistung: 135 kW/184 PS bei 5.000 – 6.500 UpM,
max. Drehmoment: 300 Nm bei 1.350 – 4.000 UpM,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 7,5 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 236 km/h,
Verbrauch kombiniert: 6,8 – 6,3 l/100 km gemäß WLTP,
CO2-Emissionen kombiniert: 155 – 144 g/km gemäß WLTP,
Abgasnorm: Euro 6d.

BMW M240i xDrive Coupé:
Reihensechszylinder-Ottomotor, 8-Gang Steptronic Sport Getriebe, BMW xDrive,

Hubraum: 2 998 cm3, Leistung: 275 kW/374 PS bei 5.500 – 6.500 UpM,
max. Drehmoment: 500 Nm bei 1.900 – 5.000 UpM,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 4,3 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h,
Verbrauch kombiniert: 8,8 – 8,1 l/100 km gemäß WLTP,
CO2-Emissionen kombiniert: 200 – 185 g/km gemäß WLTP,
Abgasnorm: Euro 6d.

BMW 220d Coupé:
Reihenvierzylinder-Dieselmotor, 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie (8 kW/11 PS), 8-Gang Steptronic Getriebe,

Hubraum: 1 995 cm3, Leistung: 140 kW/190 PS bei 4.000 UpM,
max. Drehmoment: 400 Nm bei 1.750 – 2.500 UpM,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 6,9 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 237 km/h,
Verbrauch kombiniert: 5,1 – 4,7 l/100 km gemäß WLTP,
CO2-Emissionen kombiniert: 132 – 122 g/km gemäß WLTP,
Abgasnorm: Euro 6d.

 

Fahrerorientiertes Cockpit
  

Die fahrerorientierte Cockpitgestaltung und das moderne Bedienfeld auf der Mittelkonsole unterstreichen den sportliche Anspruch auch im Innenraum. Die modernen Anzeige- und Bediensysteme sind auf der Basis des BMW Operating System 7. Die Bedieung und Informationm des Fahrer erfolgt über ein 8,8 Zoll großes Control Display und Instrumentenkombi mit 5,1 Zoll-Farbdisplay als Bestandteile des serienmäßigen BMW Live Cockpit. Optional sind im  BMW2er Coupé ein BMW Live Cockpit Professional mit 12,3 Zoll großem, volldigitalen Instrumentenkombi und 10,25 Zoll großem Control Display verbaut. Das system ermöglicht eine intuitive, multimodale Bedienung über Touch-Display, BMW Controller, Lenkradtasten und Sprachsteuerung. Der BMW Intelligent Personal Assistant unterstützt hier zudem mit erweiterten Fähigkeiten und neuer Grafik-Darstellung auf dem Control Display. Selbstverständlichkeiten wie eine Smartphone-Integration mit Apple CarPlay und Android Auto sind zumindest als Sonderausstattung erhältlich. Immerhin besteht dann die Option einer kabellose Verbindung über WLAN, Informations-Darstellung auf dem Control Display, im Instrumentenkombi und auf dem optionalen BMW Head-Up Display.

 

 

 

 

Top